2014 – 14 Jahre webture. Lassen Sie sich beschenken!

25. Februar 2014

Tags:

2014 – 14 Jahre webture

2014 – 14 Jahre webture

Eine Lovestory – mit Happy End
Ups, schon 14 Jahre webture. Bin ich jetzt eine Webdesign-Dinosaurierin? Und wie begann eigentlich alles. Tja, mit der ältesten Geschichte der Welt – aus Liebe. Nein, nicht Ehrgeiz und Geld haben mich auf diesen Weg gelockt, sondern die Sehnsucht nach einem ganz bestimmten, mir teuren Menschen. Ja, unergründlich in ihrer Fülle sind Motive und Pfade des Lebens. Jedenfalls wußte ich 1999 noch nicht, wie ein Computer eingschaltet oder – noch schwieriger – ausgeschaltet wird.
Das und eine ganze Menge mehr durfte ich dann in einer sehr intensiven Schulungszeit bei Herrn Dr. Hirschmann lernen. In strenger Manier legte er ein sehr gutes Fundament bei den Schüler/innen seiner Klasse, um beruflich loszulegen. Wir rissen das Thema „dynamische Webseiten“ aus Templateelementen und Templateerstellung auf der Basis von HTML, eher an, als es stark zu vertiefen. Die meisten Mitschüler/innen waren natürlich eher begeistert von den Möglichkeiten, die Flash-Websites bei der Bearbeitung boten. Zugegeben – schöner Quellcode wirkt deutlich weniger intuitiv bei der Bearbeitung, als die Bearbeitungswerkzeuge, die Flash bot. Mich interessierte aber das Thema doch, gerade, dass es knifflig war (und bleibt) aus den Beschränkungen Möglichkeiten zu machen. Dabei lernte ich auch, das Virtuosität sich erst daraus entwickelt, dass man etwas gut kennt und interessiert bleibt, die Möglichkeiten zu erweitern und Wege zu finden.

Wie auch immer – zum unrunden Jubiläum schenke ich Ihnen in der Zeit vom 25.02.-11.03.2014 eine Stunde meiner beruflichen Zeit: 049-30-78892190, Mo.-Fr. 10.30 Uhr bis 16.00 Uhr
_______
Im Jahr 2000
webtures erste Website im Jahr 2000 https://www.webture.eu/webture_archiv/indexx.html
Es war noch nicht abzusehen, welche Bedeutung Google und das „googlen“ gewinnen würde.
AOL beherrschte den Internetmarkt
Hier zur Chronik des Jahres

Top